Mitglieder stellen sich vor
Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit
Arbeitsgemeinschaft MigrantInnen und Flüchtlinge in Niedersachsen
MiSO-Mitglieder
eVIVA - eine Vahrenheider InitiatiVAktion

Über uns:
Unser Name steht für eine lebendige bunte Musikwelt in Vahrenheide

Unsere Ideen:

  • Kooperationen, Offenheit und unkompliziertes Zusammensein
  • Regelmäßige Treffen mit Migrantinnen und Migranten
  • Gespräche über Land, Leute und Sitten mit Musikunterricht zu verbinden.
  • Liedgut verschiedenster Kulturen gemeinsam zu pflegen.
  • Unsere musikalische Basis durch Workshops mit Musikprofis, Werbung , Öffentlichkeitsarbeit und Auftritte zu verbreitern


Aktivitäten:
Durch Musizieren (Gesang) wecken wir Talente, um

  • Deutsch und Fremdsprachen „musisch" zu lernen
  • Integration zu fördern
  • Kultur-, Ideen - und Gedankenaustausch anzuregen
  • andere und uns zu erfreuen


Kontakt:
c/o VIZe Dunantstr. 5
Heiner Buschmann
Gemeinwesenarbeit
Tel. 0511 2208202
e-Mail: eVIVA-vahrenheide@web.de


Offene Treffen: Dienstags 16-18 Uhr im VIZe Dunantstr. 5a

Mehrsprachige KunstWerkstatt
25.07.2016
An dem Treffen unter dem Motto “Berufsorientierung in Deutschland und Moldova – Träume und Realität” nahmen über 40 junge Leute aus Moldawien und Deutschland teil.
06.06.2016
Sự ra đi của người sáng lập CAP ANAMUR là một tổn thất lớn cho chúng ta. Từ hàng chục năm nay công việc của ông Neudeck luôn cứu người hoạn nạn và người tị nạn.
  Der Tod des Cap Anamur-Gründers ist ein schwerer Verlust.
Über Jahrzehnte hinweg setzte sich Rupert Neudeck für Notleidende und Flüchtlinge ein.
02.06.2016
Thuyền nhân tị nạn VN được cứu vớt từ cuối thập niên 70 và trong thập niên 80,
từ con tầu nhân đạo Cap Anamur (hơn 11.000 người), với lòng biết ơn đến 2 ân nhân đặc biệt, ông Neudeck và ông Albrecht, cựu Thủ hiến bang Niedersachsen (mất tháng 12.2014), người luôn có quyết định thâu nhận dễ dàng người tị nạn VN. Hai ông đã để lại tình cảm trong tim mọi người.
Ngày hôm nay với vấn đề tị nạn thời sự, chúng ta hơn lúc nào hết cần có sự cởi mở và tình người.
Công việc nhân đạo của ông Neudeck vẫn sẽ tiếp tục.
  Die vietnamesischen Boat People, die in den siebziger und achtziger Jahren mit dem Schiff Cap Anamur gerettet wurden (über 11.000 Menschen), erinnern sich mit großer Dankbarkeit besonders an zwei entscheidende Persönlichkeiten: an Rupert Neudeck und an den damaligen Ministerpräsidenten Niedersachsens Ernst Albrecht (verstorben im Dezember 2014), der für großzügige Aufnahme sorgte. Sie bleiben im Herzen der Menschen.
Im Angesicht aktueller Flüchtlingsfragen brauchen wir Weltoffenheit und Menschlichkeit mehr denn je.
Rupert Neudecks humanitäre Arbeit wird weiterleben.
MiSO e. V.
27.08.
Präsentiert von: MiSO e. V.
12:00 - ca. 18:00 Uhr
Eintritt: frei
Neues Rathaus Hannover
03.09.
Präsentiert von: ADV Nord e. V.
ab 13:00 Uhr
Eintritt: frei
ERIKA-FISCH-STADION
Inge-Machts-Weg 1, 30169 Hannover
(ehemalige Mehrkampfanlage)
MiSO e. V.
24.09.
Seminar für ehrenamtliche Lehrkräfte, die Flüchtlinge in deutscher Sprache unterrichten
Präsentiert von: MiSO e. V.
10 - 17 Uhr
Eintritt: frei
Zielgruppe: Ehrenamtliche Lehrkräfte
Nav-Dem e. V., Königsworther Str. 2 (3. OG)
30167 Hannover

Verbindliche Anmeldungen bis zum 02.09.2016 unter info@miso-netzwerk.de

© 2016 MiSO-Netzwerk Hannover e. V.